ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie Consent

Apothekerkammer Nordrhein | AKNR.de

E-Rezept wirft Schatten voraus

Apotheker in Nordrhein sind bereit und warten nun gespannt auf die Einführung. Seit dem 1. Juli dieses Jahres gibt es das E-Rezept – aber nur testweise in der Region um Berlin. Bisher wurden nur wenige E-Rezepte eingelöst, ist von Kolleginnen und Kollegen zu hören. Kaum ein Arzt stellt es im Testgebiet aus, kaum Patienten fragen aktiv nach. Doch das rosa Rezept, in Fachkreisen Muster 16 genannt, soll in wenigen Wochen der Vergangenheit angehören.
Mehr lesen →

Video über vielfältige Leistungen der Apotheke vor Ort

Dass Apotheken neben der Abgabe von Arzneimitteln auch Leistungen wie Substitutionstherapie, Medikationsmanagement oder Heimversorgung erbringen, ist vielen Menschen gar nicht bekannt. Mit einem Video machen die ABDA und ihre Mitgliedsorganisationen auf diese besonderen Leistungen aufmerksam und zeigen auch, was Apothekerinnen und Apotheker motiviert, ihren Beruf tagtäglich auszuüben.
Mehr lesen →

Neue Internetseite: Erster Schritt zur weiteren Digitalisierung vieler Prozesse – Projekt AKNR.digital

Mit einer neuen Internetpräsenz geht die Apothekerkammer Nordrhein einen wichtigen Schritt hin zu mehr Nutzerfreundlichkeit und weniger Bürokratie. Der Startschuss beim Projekt AKNR.digital ist am 22.11.2021 gefallen – die Website ist online. Der Relaunch ersetzt die bisher unterschiedlichen Content-Management-Systeme und harmonisiert die Workflows im Hintergrund.
Mehr lesen →

Arbeitsplatz Apotheke: eine gesunde Entscheidung

Apotheker

Die meisten Apotheker sind - angestellt oder als Apothekenleiter - in einer öffentlichen Apotheke tätig. Sie haben das Ziel, die Gesundheit der Patienten wiederherzustellen und zu fördern. Die Apotheke ist eines von vielen Berufsfeldern, die Apothekern aufgrund ihrer breiten naturwissenschaftlichen Ausbildung offenstehen.

PTA

Ein Pharmazeutisch-technischer Assistent arbeitet weitgehend selbstständig unter der Verantwortung eines Apothekers und unterstützt ihn bei der Belieferung von Rezepten, gibt Hinweise zur richtigen Medikamenteneinnahme oder informiert Patienten und Kunden über rezeptfreie Arzneimittel, aber auch zu allgemeinen Gesundheitsfragen.

PKA

Der Tätigkeitsschwerpunkt des Pharmazeutisch-Kaufmännischen Angestellten liegt im kaufmännisch-organisatorischen Bereich einer Apotheke. Während der Ausbildung erwerben angehende PKA Kenntnisse in den Bereichen Warenwirtschaft, Bevorratung und Preisbildung, Lagerhaltung, Bearbeitung von Rechnungen und Umgang mit der EDV.

Ausbildung heißt Verantwortung übernehmen. Die Rubrik "Ausbildung" wendet sich gleichermaßen an ausbildende Apotheker, PKA-Auszubildende, PTA-Praktikanten und Pharmazeuten im Praktikum.

Bei Fragen rund um die Apotheke vor Ort, zur Arzneimittelversorgung oder zu Zahlen, Daten und Fakten sowie zum Apothekerberuf sind Sie bei uns richtig.

Das Leistungsspektrum einer öffentlichen Apotheke ist sehr viel breiter als man es auf den ersten Blick vermutet. Erfahren Sie hier mehr über die vielen Aufgaben und Facetten einer Apotheke.

Datenschutz Impressum