"Schluss mit der Rosinenpickerei"

Präsident Engelen stellt klar: "Die konzerngesteuerten und rein profitorientierten ausländischen Versandhändler picken sich nur die attraktiven Rosinen aus dem deutschen Gesundheitssystem. An wichtigen und kostenintensiven Gemeinwohlaufgaben, wie z. B. dem Nacht- und Notdienst, in der Arzneimittelversorgung beteiligen sie sich nicht. Dieser unfaire Wettbewerb kann das bereits begonnene Apothekensterben dramatisch beschleunigen. Die Leidtragenden sind alle Patientinnen und Patienten."