expopharm Impuls: Alles wie immer und doch ganz anders

Obwohl die expopharm in diesem Jahr leider nicht wie gewohnt stattfinden kann, bedarf es neuer Wege, um den fachlichen Austausch in der Apothekenbranche, den Wissenstransfer und die Vorstellung innovativer Ideen zu ermöglichen.

Mit einem Call for Ideas hatte die Avoxa Mediengruppe Apotheker und Branchen-Experten eingeladen, sich an der Entwicklung eines digitalen Formats zu beteiligen und Vorschläge einzubringen. Daraus wurde ein neues innovatives Format zu verschiedenen Themenschwerpunkten entwickelt.

In einem Mix aus Live-Beiträgen, zugeschalteten Expertenvorträgen, Diskussio-nen, Webinaren, Produktpräsentationen und Teilnehmerinteraktion findet daher vom 5. – 8.10.2020 die erste expopharm Impuls statt. Bei diesem digitalen Live-Event stehen aktuelle Themen im Fokus des Programms. Hier erhalten Sie Impulse von Kollegen, Experten und Marktpartnern aus dem Apothekenmarkt für den Apothekenmarkt und damit für die Zukunft Ihrer Apotheke.

An vier Tagen steht ein kostenfreies, umfangreiches und aktuelles Programm für das ganze Apothekenteam bereit. Die Themenbereiche sind: Digitale Kunden-bindung und Prozessoptimierung, Apothekenmanagement, Pharmazie und Schwerpunkt-Apotheken sowie aktuelle marktpolitische Entwicklungen.

Auch Elemente der von der expopharm bekannten pharma-world unter wissenschaftlicher Leitung von Prof. Dr. Theodor Dingermann und Prof. Dr. Manfred Schubert-Zsilavecz sind in das digitale Format integriert. Im Rahmen der expopharm Impuls wird der digitale Startup-Pitch apostart am 7. Oktober 2020 live stattfinden. Junge Startups aus der Gesundheitsbranche haben die Chance ihre Produkte und Dienstleistungen Kunden und Investoren im Apothekenmarkt zu präsentieren.


Mehr Informationen zur kostenfreien Teilnahme und zum Programm finden Sie Anfang September auf www.expopharm-impuls.de.

zurück