Deutscher Kongress für Endokrinologie: Interprofessionelle Fortbildung in klinischer Pharmakologie

In Bonn findet im März der Deutsche Kongress für Endokrinologie statt. Im Rahmen dieses Kongresses werden am Donnerstag, 15. März 2018 von 12 bis 13.30 Uhr interdisziplinäre Vorträge in klinischer Pharmakologie für Ärzte und Apotheker angeboten. Unter anderem referieren

 

Apotheker Dr. Olaf Rose und Kardiologe Dr. med. Christian Fechtrup zum Thema

"Management der kardiovaskulären Risiken bei Diabetes in der Praxis"

Der Vortrag beleuchtet das kardiovaskuläre Risiko von Patienten mit Diabetes.

Darüber hinaus widmet sich Apothekerin Dr. Ronja Woltersdorf, Klinische Pharmazie, Universität Bonn in ihrem 30minütigen Referat dem Thema

"Arzneimitteltherapiesicherheit durch interprofessionelle Zusammenarbeit – Chancen und Herausforderungen"

und damit auch der interdisziplinären Kommunikation von Arzt und Apotheker.

Die Teilnahmegebühr beträgt 30 Euro (inkl. Lunchpaket 40 Euro). Veranstaltungsort ist die Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn (Hauptgebäude am Hofgarten).

Nähere Informationen finden Sie unter diesem Link:

http://www.dge2018.de/

zurück