Team Coaching "Medikationsanalyse" für ATHINA-Apotheker

Sie haben das ATHINA-Seminar besucht oder sind bereits mit dem theoretischen Ablauf einer Medikationsanalyse vertraut?

Sie möchten die Medikationsanalyse/Medikationsberatung in Ihrer Apotheke erfolgreich anbieten, benötigen jedoch noch ein wenig Unterstützung bei der praktischen Umsetzung?

Erfahren Sie, wie Sie und Ihr Team Ihre individuelle Arbeitsumgebung in der Apotheke sowie Ihre Arbeitsmaterialien bestmöglich einsetzen, um eine Medikationsanalyse/ Medikationsberatung zeiteffizient und lösungsorientiert durchzuführen.

Ein persönlicher Coach kann folgende Themen mit Ihnen gemeinsam erarbeiten:

  • Ablauf und praktische Durchführung der Medikationsanalyse
  • Organisation der Abläufe abgestimmt auf Ihre individuelle Situation in der Apotheke
  • Aspekte der Dokumentation und der Kommunikation
  • Patienten- und Arztansprache
  • Erprobung der einzelnen Arbeitsschritte anhand von Fallbeispielen

Wir vermitteln Ihnen für dieses Coaching gerne eine Referentin, die ganz konkret auf Ihre Fragen und Bedürfnisse eingeht und Sie hinsichtlich der Umsetzung und Implementierung der Medikationsanalyse/Medikationsberatung in Ihrer Apotheke unterstützt.

Die genauen Inhalte können Sie mitgestalten. Vor dem Schulungstermin wird Ihr persönlicher Coach Kontakt mit Ihnen und Ihrem Team aufnehmen. Bei dieser Gelegenheit können Sie Ihre Wünsche äußern und das Anforderungsprofil Ihrer Apotheke darlegen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann melden Sie sich mit dem Anmeldebogen an. Wir werden Ihnen in Abhängigkeit vom gewünschten Zeitfenster einen Coach vermitteln – kalkulieren Sie bitte vier bis sechs Wochen Planungsvorlauf ein. Sobald der Coaching-Termin feststeht, erhalten Sie eine Termin- und Anmeldebestätigung zusammen mit der Rechnung.

 

Downloads


Ansprechpartner

Carina John, PharmD

Abteilungsleiterin AMTS

Tel.: 0211 83 88 - 148

Fax: 0211 83 88 - 220

E-Mail-Adresse anzeigen

Zum Schutz gegen unerwünschte Werbung ist diese E-Mail-Adresse nicht anklickbar.

Simone Küpping

Arzneimitteltherapiesicherheit

Tel.: 0211 83 88 - 145

Fax: 0211 83 88 - 220

E-Mail-Adresse anzeigen

Zum Schutz gegen unerwünschte Werbung ist diese E-Mail-Adresse nicht anklickbar.