Welttag der Patientensicherheit am 17. September 2019


Das Aktionsbündnis Patientensicherheit e.V. (APS) und seine Partner rufen am 17. September 2019 wiederholt zum „Internationalen Tag der Patientensicher-heit“ auf. Seit dem Beschluss der WHO ist es sogar der „Welttag der Patienten-sicherheit“ (WPSD).

Das diesjährige Schwerpunktthema lautet:

„Sicherheitskultur auf allen Ebenen“
Patientensicherheit geschieht nicht von allein – sie muss tatsächlich gelebt werden und zwar auf allen Ebenen. Hierbei bedarf es des täglichen Engagements aller Beteiligten im Gesundheitswesen.

Deutlich wird dies auch im Webinar „Paradebeispiel Sturz“, welches die Apothekerkammer Nordrhein begleitend zum diesjährigen Tag der Patienten-sicherheit anbietet. Leider stellt sich in vielen Fällen erst hinterher heraus, dass dieses oft folgenschwere Ereignis seinen Ursprung in der Medikation des Patienten hatte, wie viele Beispiele im Rahmen dieses Webinars zeigen sollen. Wie können Pflegekräfte, Ärzte und Apotheker gemeinsam dazu beitragen, dass weniger Stürze resultieren?


Webinarangebot "Paradebeispiel Sturz"


Thema: Welttag der Patientensicherheit
Sicherheitskultur auf allen Ebenen - Paradebeispiel Sturz

Referent/in: Dr. Verena Stahl, Apothekerin

Fortbildungspunkte: 2

 

Tag Datum Uhrzeit Anmeldeschluss
 Dienstag 17. September 2019 20.00 - 21.30 Uhr 30 Minuten
vor dem Webinar



 


Die Anmeldung erfolgt online über den Fortbildungskalender.


Der Tag der Patientensicherheit lebt vom Mitmachen!

Wir möchten Sie einladen, den Aktionstag gemeinsam mit dem Aktionsbündnis zu gestalten und sich mit Ihren Ideen einzubringen.

Melden Sie Ihre Veranstaltung an unter:
https://www.tag-der-patientensicherheit.de/mitmachen.html#anmeldeformular

Sie möchten mitmachen, haben jedoch keine Idee?
Einige Anregungen für eine Beteiligung erhalten Sie hier.

Informationspaket
Das APS stellt kostenloses Informationsmaterial für Ihre Aktion im Rahmen des Tags der Patientensicherheit zur Verfügung.

Entsprechende Broschüren/Flyer und Plakate können in gedruckter Form mit dem Bestellformular angefordert werden oder im Downloadbereich des APS heruntergeladen werden.

Bitte beachten Sie, dass die Bestellabwicklung nicht über das APS erfolgt, daher ist eine Bestellung ausschließlich über das Bestellformular an den dort angegebenen Kontakt möglich. Bestellungen an das Aktionsbündnis Patientensicherheit werden nicht bearbeitet.

Die Bestellannahme endet am 31.08.2019.

Die Lieferung erfolgt voraussichtlich bis zum 10.09.2019.

Machen Sie mit!

Wir freuen uns über eine aktive Beteiligung von Ihnen und Ihrer Organisation.

 

 

Downloads


Ansprechpartner

Carina John, PharmD

Abteilungsleiterin AMTS

Tel.: 0211 83 88 - 148

Fax: 0211 83 88 - 240

E-Mail-Adresse anzeigen

Zum Schutz gegen unerwünschte Werbung ist diese E-Mail-Adresse nicht anklickbar.

Simone Küpping

Arzneimitteltherapiesicherheit

Tel.: 0211 83 88 - 145

Fax: 0211 83 88 - 240

E-Mail-Adresse anzeigen

Zum Schutz gegen unerwünschte Werbung ist diese E-Mail-Adresse nicht anklickbar.