Aktuelles

Unsere Stimme in Berlin: Dr. Armin Hoffmann in den Geschäftsführenden Vorstand der Bundesapothekerkammer gewählt

Düsseldorf. Seit Herbst 2019 vertritt Dr. Armin Hoffmann als Präsident der Apothekerkammer Nordrhein die Interessen der über 11.400 Apothekerinnen und Apotheker in den Regierungsbezirken Köln und Düsseldorf. Am heutigen Donnerstag wurde er in Berlin in den Geschäftsführenden Vorstand der Bundesapothekerkammer (BAK) gewählt. Als Head of Global Quality Assurance Operations der Bayer AG in Leverkusen ist er der erste Industrieapotheker – sowohl an der Spitze einer...

NRW-Gesundheitsminister Laumann fordert Versandhandelsverbot für verschreibungspflichtige Arzneimittel aus dem Ausland

Karl-Josef Laumann, Minister für Arbeit, Gesundheit und Soziales in Nordrhein-Westfalen, setzt sich weiterhin für ein Versandhandelsverbot verschreibungspflichtiger Arzneimittel aus dem Ausland ein. Im Rahmen eines Gesprächs mit den Vertretern der Spitzenorganisationen der Apotheker in Nordrhein-Westfalen überreichte der Minister ein Schreiben, in dem er seine Position unmissverständlich verdeutlicht.

Pflegewegweiser NRW

Wer Pflege benötigt, hat oft viele Fragen – und Anspruch auf eine Pflegeberatung. Häufig wissen Betroffene aber nicht, an wen sie sich wenden können. Hier hilft der telefonische und digitale Pflegewegweiser NRW. 

Die Verankerung einer Boni-Gewährung in einem deutschen Gesetz für ausländische Versender wird abgelehnt!

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat am 11. Dezember in der Mitgliederversammlung der ABDA - Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände e. V. seine Eckpunkte für eine Reform der Arzneimittelversorgung vorgestellt. Als freiberufliche und unabhängige Apothekerinnen und Apotheker begrüßen wir ausdrücklich die zielgerichteten Vorschläge zur Verbesserung der pharmazeutischen Versorgungssituation der Patientinnen und Patienten und zur Stärkung der flächendeckenden Versorgung. Dazu tragen...

Resolution der Kammerversammlung der Apothekerkammer Nordrhein

Die Kammerversammlung der Apothekerkammer Nordrhein fordert in einer Resolution die Bundesregierung nachdrücklich auf, das im Koalitionsvertrag vereinbarte Versandhandelsverbot für verschreibungspflichtige Arzneimittel zügig umzusetzen.