Aktuelles

Apothekerinnen, Apotheker und PTA machen Corona-Impfung überhaupt erst möglich: Ein Blick ins Labor des Impfzentrums Köln

Wie bei James Bond, nur hier real: Impfstoff. Geschwenkt – nicht geschüttelt. Köln / Düsseldorf. Henriette Reker ist voll des Lobes: „Die Rolle der Apotheker ist sehr wichtig, weil sie rekonstituieren den Impfstoff, sie stellen ihn erst her – sonst könnte er gar nicht verimpft werden.“ Die Kölner Oberbürgermeisterin ist mit diesem Statement in einem Film zu sehen, der tiefgründige Einblicke in einen Bereich der nordrhein-westfälischen Impfzentren gewährt, der...

Apothekerkammer begrüßt Corona-Impfung durch Hausärzte Präsident Dr. Hoffmann: Dezentrale Versorgung ist nächster Schritt

Düsseldorf. Seit einem Monat wird in den 53 Corona-Impfzentren in NRW geimpft – die Zwischenbilanz fällt positiv aus: Apothekerinnen, Apotheker und PTA bereiten den teils bei -70 Grad gekühlten Impfstoff auf, unmittelbar danach wird er von Ärztinnen und Ärzten an Risikogruppen verimpft. Die nächste Stufe stellt die Impfung beim Hausarzt da. „Das wird für viele Bürgerinnen und Bürger des Landes die Realität werden“, erklärt Dr. Armin Hoffmann, Präsident der Apothekerkammer...