Aktuelles

Gemeinsam Notapotheke sein: Spendenkampagne für Jemen

„Jemen JETZT!“ – Apothekerkammer Nordrhein unterstützt action medeor mit einem Spendenaufruf Kranke und verletzte Menschen ohne Aussicht auf Behandlung, abgemagerte Kinder und ein vollkommen zerstörtes Land: die Bilder aus dem Jemen geben einen Einblick in die dramatische Situation der Zivilbevölkerung nach Jahren des Bürgerkrieges.

Kammer ernennt Lutz Engelen zum Ehrenpräsidenten - Ehrenring für Peter Barleben

Lutz Engelen wurde auf der zweiten Sitzung der XVII. Kammerversammlung am 20. November für sein langjähriges Engagement als Präsident der Apothekerkammer Nordrhein auf besondere Art und Weise geehrt: Dr. Armin Hoffmann ernannte ihn offiziell zum Ehrenpräsidenten der AKNR. Auch das Engagement von Peter Barleben wurde besonders gewürdigt: Als seine Nachfolgerin überreichte ihm Vizepräsidentin Kathrin Hollingshaus den Ehrenring der AKNR.

Immer mehr Medikamente fehlen: Apotheker in Nordrhein geben Tipps, wie Patienten dennoch gut versorgt werden können

Blutdruckmittel, Antidepressiva und sogar das Schmerzmittel Ibuprofen: Lieferengpässe bei Arzneimitteln haben in den vergangenen Jahren deutlich zugenommen. 529 Arzneimittel listet das "Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte“ (BfArM) aktuell in seiner Datenbank auf. Diese sind schwer und nicht binnen zwei Wochen zu bekommen. Teilweise müssen Patienten monatelang darauf warten. Auch ein Lieferengpass über ein Jahr ist keine Seltenheit. Es gibt aber oft noch...