Aktuelles

Weniger Antibiotikaverordnungen in NRW

Dortmund/Düsseldorf (14.01.2020). In Nordrhein-Westfalen werden zunehmend weniger Antibiotika verordnet. Im ersten Halbjahr 2019 ist die Anzahl der Verordnungen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um etwa 14 Prozent gesunken. Das belegen aktuelle Verordnungszahlen für die gesetzlich Krankenversicherten. Danach wurden insgesamt 3,7 Millionen Antibiotikarezepte erstellt. Dennoch liegen die Antibiotika-Verschreibungen in Nordrhein-Westfalen durchschnittlich rund zehn Prozent über dem...

Neujahrsempfang der Apothekerkammer Nordrhein am 13. Januar 2020

Gemeinsam mit 200 Repräsentanten des Gesundheitssystems aus NRW sowie aus anderen Bundesländern läutete die Apothekerkammer Nordrhein (AKNR) am 13. Januar das neue Kammerjahr mit ihrem traditionellen Neujahrsempfang in Düsseldorf ein. „Das beweist uns und mir, dass wir uns im Sinne unseres Gesundheitssystems sehr gerne zusammentun, um etwas zu bewegen. Und das ist heute wohl notwendiger als jemals zuvor“, sagte AKNR-Präsident Dr. Armin Hoffmann mit Blick in das volle...

Minister Laumann: "Unser schärfstes Schwert droht stumpf zu werden"

Weltweit verdanken ihnen Millionen Menschen ihr Leben: Antibiotika. Doch aufgrund übermäßiger und oft falscher Verwendung bilden sich immer mehr antibiotikaresistente Bakterienstämme. Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann stellte deshalb heute die Kampagne „Rationale Antibiotikaversorgung in Nordrhein-Westfalen“ vor. Die gemeinsam mit den Apothekerkammern, den Ärztekammern, den Kassenärztlichen Vereinigungen, der Krankenhausgesellschaft und den Krankenkassen initiierte Aktion...

Gemeinsam Notapotheke sein: Spendenkampagne für Jemen

„Jemen JETZT!“ – Apothekerkammer Nordrhein unterstützt action medeor mit einem Spendenaufruf Kranke und verletzte Menschen ohne Aussicht auf Behandlung, abgemagerte Kinder und ein vollkommen zerstörtes Land: die Bilder aus dem Jemen geben einen Einblick in die dramatische Situation der Zivilbevölkerung nach Jahren des Bürgerkrieges.

Kammer ernennt Lutz Engelen zum Ehrenpräsidenten - Ehrenring für Peter Barleben

Lutz Engelen wurde auf der zweiten Sitzung der XVII. Kammerversammlung am 20. November für sein langjähriges Engagement als Präsident der Apothekerkammer Nordrhein auf besondere Art und Weise geehrt: Dr. Armin Hoffmann ernannte ihn offiziell zum Ehrenpräsidenten der AKNR. Auch das Engagement von Peter Barleben wurde besonders gewürdigt: Als seine Nachfolgerin überreichte ihm Vizepräsidentin Kathrin Hollingshaus den Ehrenring der AKNR.