Aktuelles

DocMorris scheitert mit 14-Mio.-Schadenersatzklage gegen Apothekerkammer Nordrhein

Mit Urteil vom 17.07.2019 hat die 15. Zivilkammer des Landgerichts Düsseldorf die Schadenersatzklage der niederländischen Versandapotheke DocMorris gegen die Apothekerkammer Nordrhein über knapp 14 Millionen Euro abgewiesen. Damit ist das Gericht der Rechtsauffassung der Apothekerkammer Nordrhein vollumfänglich gefolgt.

Achtung Fälschung – Arzneimittelbezug über unseriöse Internetanbieter kann lebensgefährlich sein

Europäische Sicherheitsbehörden haben in 33 Ländern Razzien gegen den Handel mit gefälschten Medikamenten und Anabolika durchgeführt. An dem
bislang größten Einsatz dieser Art namens „Operation Viribus“ waren laut europäischer Polizeibehörde Europol auch deutsche Ermittler beteiligt. Nach Angaben von Europol wurden insgesamt rund 3,8 Millionen gefälschte Medikamente und Dopingmittel sichergestellt.

Achtung Grenzkontrolle: Medikamente und Reisen

Ob hartnäckiger Husten, Allergie oder chronische Krankheit: Viele Menschen müssen Medikamente mit in den Urlaub nehmen. Für diejenigen, die ins Ausland reisen, gilt: Achtung Grenzkontrolle! Denn bestimmte Medikamente darf man nicht in jedes Land mitnehmen. Die Apotheken in Nordrhein beraten ihre Patienten und Kunden rund um das Thema Reiseapotheke und was bei Fernreisen mit Kindern zu beachten ist.

Apotheker in Nordrhein haben eine neue Kammerversammlung gewählt

Achtung Depression – Apotheker in Nordrhein starten Aufklärungskampagne zum Thema „Schuppenflechte“

Die auffällige Darstellung einer in sich gekehrten jungen Frau weist auf die neue Aufklärungskampagne der Apothekerkammer Nordrhein hin, die unter dem Motto steht: „Schuppenflechte, Du beherrschst mich NICHT“. Depressionen können eine Folge der Erkrankung sein, da sich ein Großteil der Betroffenen für ihr Aussehen schämt. „Umso wichtiger ist es, Strategien im Umgang mit der Krankheit zu finden und sich nicht zu isolieren“, erklärt Lutz Engelen, Präsident der...