Aktuelles

NRW-Gesundheitsminister Laumann fordert Versandhandelsverbot für verschreibungspflichtige Arzneimittel aus dem Ausland

Karl-Josef Laumann, Minister für Arbeit, Gesundheit und Soziales in Nordrhein-Westfalen, setzt sich weiterhin für ein Versandhandelsverbot verschreibungspflichtiger Arzneimittel aus dem Ausland ein. Im Rahmen eines Gesprächs mit den Vertretern der Spitzenorganisationen der Apotheker in Nordrhein-Westfalen überreichte der Minister ein Schreiben, in dem er seine Position unmissverständlich verdeutlicht.

Pflegewegweiser NRW

Wer Pflege benötigt, hat oft viele Fragen – und Anspruch auf eine Pflegeberatung. Häufig wissen Betroffene aber nicht, an wen sie sich wenden können. Hier hilft der telefonische und digitale Pflegewegweiser NRW. 

„Weder logisch noch rechtssicher“ – Lutz Engelen, Präsident der Apothekerkammer Nordrhein, kritisiert Eckpunktepapier von Gesundheitsminister Spahn und legt Gutachten vor.

Seit dem Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH), welches es ausländischen Versandapotheken ermöglicht, sich nicht an die in Deutschland geltende Festpreisbindung halten zu müssen und verschreibungspflichtige Arzneimittel rabattieren zu dürfen, besteht für die Apotheker eine offene Baustelle.

Krank an den Feiertagen? Apotheken in Nordrhein sind über Weihnachten und Neujahr dienstbereit

Auch über die Weihnachtsfeiertage und den Jahreswechsel sorgen die Apotheken in Nordrhein für eine Rund-um-die-Uhr-Versorgung mit Arzneimitteln. „Ob in der Heiligen Nacht oder am frühen Neujahrsmorgen, wer dringend ein Arzneimittel benötigt, wird es in einer Notdienst-Apotheke bekommen“, versichert Lutz Engelen, Präsident der Apothekerkammer Nordrhein. Die Dienstbereitschaft der jeweiligen Notdienst-Apotheken dauert grundsätzlich 24 Stunden. Immer von 9 Uhr morgens bis 9 Uhr am...

Die Verankerung einer Boni-Gewährung in einem deutschen Gesetz für ausländische Versender wird abgelehnt!

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat am 11. Dezember in der Mitgliederversammlung der ABDA - Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände e. V. seine Eckpunkte für eine Reform der Arzneimittelversorgung vorgestellt. Als freiberufliche und unabhängige Apothekerinnen und Apotheker begrüßen wir ausdrücklich die zielgerichteten Vorschläge zur Verbesserung der pharmazeutischen Versorgungssituation der Patientinnen und Patienten und zur Stärkung der flächendeckenden Versorgung. Dazu tragen...